WFG UWM Initiative NEUE Qualitt der Arbeit
uWM kompakt | Suche:

Datenschutzhinweis der WFG Schwbisch Hall

Allgemeine Datenschutzbestimmungen der WFG Schwbisch Hall mbH
zur Erfllung und zum Nachweis der Informationspflicht nach Art. 13 DSGVO


Wir empfehlen Ihnen, unsere vollstndige Datenschutzerklrung zu lesen, um detaillierte Informationen ber unsere Datenschutzpraktiken zu erfahren.

Vorbemerkung

Nach Art. 12 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist der Verantwortliche (Wirtschaftsfrderungsgesellschaft mbH Schwbisch Hall) verpflichtet, geeignete Manahmen zu treffen, um der betroffenen Person (das sind vorliegend Sie als Kunden/Lieferanten) alle Informationen gem Art. 13 und 14 DSGVO, die Verarbeitung personenbezogener Daten beziehen in prziser, transparenter, verstndlicher und leicht zugnglicher Form in einer klaren und einfachen Sprache zu bermitteln.
Entsprechendes gilt fr alle Mitteilungen zu den Rechten der betroffenen Personen gem Art. 15 bis 22 DSGVO und Art. 34 DSGVO.

?Personenbezogene Daten? sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natrliche Person beziehen. Als identifizierbar wird eine natrliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einen Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online- Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identitt dieser natrlichen Person sind.

?Verarbeitung? ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgefhrter Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezoge-nen Daten. Hierzu zhlen das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Vernderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch bermittlung, die Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, der Abgleich oder die Verknpfung, die Einschrnkung, das Lschen oder die Vernichtung.

Mit den folgenden Informationen mchten wir Ihnen einen berblick ber die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns und Ihre Rechte aus dem Datenschutzrecht geben. Welche Daten im Einzelnen verarbeitet und in welcher Weise genutzt werden, richtet sich mageblich nach den angefragten bzw. vereinbarten Dienstleistungen.

Umfang dieser Datenschutzrichtlinie
Diese Datenschutzrichtlinie gilt fr die von uns auf den Websites und Anwendungen im Eigentum oder unter der Kontrolle von der WFG Schwbisch Hall erhobenen oder verwendeten Daten.

1. Wer ist fr die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?

Verantwortliche Stelle:
Wirtschaftsfrderungsgesellschaft mbH Schwbisch Hall
Handelsregisterauszug: HRB 571168
Geschftsfhrer: David Schneider
Kuno-Haberkern Str. 7/1
74549 Wolpertshausen
Telefon: 07904 94599-10
Telefax: 07904 94599-29
Email: info@wfgsha.de
Website: https://wfgsha.de

Wenn Sie nicht ausgerumte Bedenken bezglich des Datenschutzes oder der Datennutzung haben oder der Meinung sind, Ihre Anfrage wre nicht zu Ihrer Zufriedenheit bearbeitet worden, wenden Sie sich bitte an uns.

2. Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten unter:

Datenschutzkoordinator der Wirtschaftsfrderungsgesellschaft Schwbisch Hall mbH : Andreas Lotz
Kuno-Haberkern Str. 7/1
74549 Wolpertshausen
Telefon: 07904 94599-18
Email: lotz@wfgsha.de

Externe Datenschutzbeauftragte:
Rebecca Schwarz
Landratsamt Schwbisch Hall
Mnzstrae 1
74523 Schwbisch Hall
Telefon: 0791/755-7556
Telefax: 0791/755-97556
Email: datenschutz@lrasha.de

3. Zustndige Datenschutzaufsichtsbehrde:

Landesbeauftragter fr den Datenschutz
Herr Dr. Stefan Brink
Knigstrae 10a
70173 Stuttgart
Telefon: 0711/615541-0
Fax: 0711/615541-15

4. Zweck und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten personenbezogene Daten im Einklang mit den Bestimmungen der europischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdaten-schutzgesetz (BDSG).
Die Daten, die wir von Ihnen verarbeiten, sind Daten, die im unmittelbaren Zusam-menhang mit einer von Ihnen gestellten Anfrage stehen oder fr die Erfllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betreffende Person ist, oder zur Durchfhrung vorvertraglicher Manahmen erforderlich sind, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen. Eine darber hinaus gehende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt grundstzlich nur, wenn Sie uns hierzu eine Einwilligung erteilt haben und wir damit gem. Art. 6 Abs. 1 a DSGVO zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten berechtigt sind. In einigen Bereichen unserer Internetprsenz haben Sie die Mglichkeit, eine solche ausdrckliche Einwilligung zu erteilen. Dabei wird Ihnen von uns jeweils der Zweck mitgeteilt, zu dem die Daten im Falle Ihrer Einwilligung verarbeitet werden und wie lange wir diese personenbezogenen Daten speichern.
Die personenbezogenen Daten werden vorliegend fr Zwecke auf der gesetzlichen Grundlage von Art. 6 Abs. 1a, b, e DSGVO verarbeitet.

Zu den personenbezogenen Daten zhlen insbesondere Mitarbeiter-, Kunden- und Lieferantendaten (Name, Adresse, Geburtsdaten, Staatsangehrigkeit, Geschlecht, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Kontodaten), sofern diese fr die Erfllung der unten genannten Zwecke erforderlich sind.

Wie wir Daten verwenden:

Gegenstnde des Unternehmens sind:
  • Beratung der Unternehmen sowie Motivation zur Expansion
  • Untersttzung von Existenzgrndern
  • Information ber ffentliche Finanzierungshilfen
  • Standortmarketing und Ansiedlung neuer Unternehmen
  • Projekttrger fr Frdermanahmen
  • Technologietransfer
  • Tourismusfrderung
  • Messen und Veranstaltungen
  • Koordinierung von behrdlichen Genehmigungsverfahren
  • Arbeitsmarktintegration von geflchteten Menschen
  • Breitbandausbau
  • Demografie
  • energieZENTRUM
  • Firmenverzeichnis
  • Fachkrftegewinnung
  • Gewerbeansiedlung, -expansion
  • jobs4young
  • Klimaschutzmanagement
  • Koordinierung von behrdlichen Genehmigungsverfahren
  • Lernfabrik 4.0
  • ffentlichkeitsarbeit
  • Partnerschaften
  • Regionalmanagement
  • Schulprojekte
  • Statistik
  • unternehmensWERT:Mensch
  • Untersttzung der Wirtschaftsfrderungsaktivitten der Stdte und Gemeinden
  • Veranstaltungsmanagement
  • Wirtschaftsmesse
  • Wohnbaufrderung
Die Datenerhebung, -verarbeitung, oder -nutzung erfolgt zur Ausbung der vorge-nannten Zwecke. Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten lschen, werden alle Daten, die wir von Ihnen erhoben haben, gelscht. Wenn Ihre personenbezogenen Daten zuvor von Dritten ber unsere Webseite aufgerufen wurden, knnen wir diese Daten nicht aus deren Systemen lschen. Informationen, die Sie in ffentlichen Bereichen von der WFG Schwbisch Hall teilen oder sichtbar machen, knnen von anderen Personen weltweit aufgerufen, verwendet und gespeichert werden. Wir versuchen ein sicheres Umfeld anzubieten, indem wir den Zugriff auf unsere Datenbank auf legitime Nutzer begrenzen, aber wir knnen nicht garantieren, dass keine unberechtigten Parteien Zugriff erlangen. Es liegt auerdem auerhalb unserer Kontrolle, wie berechtigte Nutzer die Daten, die Sie uns bergeben, speichern oder bertragen; daher sollten Sie bei uns keine sensiblen Daten verffentlichen.

Kontaktformular und Kommunikation
Auf einigen Seiten knnen Sie zum Zwecke der Korrespondenz mit uns in Eingabefeldern, die dort angegebenen personenbezogenen Daten eingeben. Sofern Sie diese Mglichkeit wahrnehmen, werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns bermittelt und gespeichert. Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert:
  • die IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit
Fr die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absende-Vorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklrung verwiesen. Alternativ ist eine Kontaktaufnahme ber die bereitgestellte E-Mail-Adresse mglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail bermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert. Die Daten werden nur fr diese Korrespondenz mit Ihnen und zu dem Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten jeweils im Rahmen dieser Kommunikation berlassen haben, wie z.B. zur Bearbeitung Ihrer Anfragen oder um auf Ihren Wunsch mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. In diesem Fall erfolgt die Verarbeitung der personenbezogenen Daten mit Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a DSGVO). Wir lschen Ihre diesbezglichen Daten, wenn der Zweck zu dem Sie uns Ihre Daten mitgeteilt haben, erfllt oder erledigt ist und wir nicht aus gesetzlichen Grnden zur weiteren Speicherung berechtigt oder verpflichtet sind.

Newsletter
Sie haben die Mglichkeit, ber unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfr bentigen wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Erklrung, dass Sie mit dem Be-zug des Newsletters einverstanden sind. Sobald Sie sich fr den Newsletter ange-meldet haben, senden wir Ihnen eine Besttigungs-E-Mail mit einem Link zur Besttigung der Anmeldung (double Opt-in). Das Abo des Newsletters knnen Sie jederzeit ohne Angabe von Grnden stornieren, also Ihre Einwilligung widerrufen (Artikel 7 DSGVO), ohne dass Sie deswegen Nachteile zu befrchten htten. Einen entsprechenden Abmeldelink enthlt jeder Newsletter. Wir lschen anschlieend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

5. Wie wir Daten weitergeben

Wir geben Ihre Kontaktinformationen nicht an Drittparteien weiter.

Empfnger oder Kategorien von Empfngern, denen die Daten mitgeteilt
werden knnen
  • Abteilungen (intern) zur Erfllung der Zweckbestimmung
  • Externe Stellen zur Erfllung der Zweckbestimmung
  • Externe Auftragnehmer im Sinne der Auftragsdatenverarbeitung gem. 62 BDSG
  • ffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften

6. Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?


Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfllt. Eine Speicherung kann darber hinaus dann erfolgen, wenn dies durch den europischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Lschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abluft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten fr einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfllung besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen, insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen, bleiben hiervon unberhrt.

7. Werden Daten in ein Drittland bermittelt?

Eine bermittlung personenbezogener Daten an Drittstaaten auerhalb der Europischen Union erfolgt nicht.

Tracking- und Webanalysedienste
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen ber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA bertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IPAnonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens ber den Europischen Wirtschaftsraum zuvor gekrzt.
Nur in Ausnahmefllen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA bertragen und dort gekrzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports ber die Websiteaktivitten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser bermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengefhrt. Sie knnen die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht smtliche Funktionen dieser Website vollumfnglich werden nutzen knnen. Sie knnen darber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfgbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Soziale Netzwerke
Auf unserem Internetangebot werden Links zu den sozialen Netzwerken Facebook und Instagram, die Dienste Youtube, und Xing verwendet. ber diese Links werden Sie direkt zum jeweiligen Anbieter weitergeleitet.

  • Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook").
  • Youtube ist ein Dienst der Google Inc., San Bruno/Kalifornien, USA. 1600 Amphi-theatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google").
  • Xing wird von der XING AG, Gnsemarkt 43, 20354 Hamburg betrieben. ("Xing")
  • Instagram wird betrieben von der Instagram Inc., 1601 Willow Rd, Menlo Park CA 94025, USA ("Instagram")
  • LinkedIn wird von derLinkedIn Ireland Unlimited Company,Wilton Place,Dublin 2, Irland betrieben. ("LinkedIn")

Erst, wenn Sie diese Links verwenden, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern der Anbieter her. Der Inhalt wird dann vom zugehrigen Anbieter direkt an Ihren Browser bermittelt und in die Seite eingebunden. So erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unserer Internetprsenz aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei dem entsprechenden Anbieter besitzen oder gerade nicht bei dem Dienst des jeweiligen Anbieters eingeloggt sind. Diese Information (einschlielich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters, ggf. in die USA bermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei einem der Dienste der Anbieter eingeloggt, knnen die Anbieter den Besuch unserer Internetprsenz Ihrem Profil/Konto des jeweiligen Anbieters unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Webseiten der Anbieter interagieren, zum Beispiel den "Gefllt mir"-Button bettigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter bermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden auerdem in dem sozialen Netzwerk bzw. auf Ihrem Social Media-Account verffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezglichen Rechte und Einstellungs-mglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter:
  • Facebook [https://www.facebook.com/policy.php]
Facebook stellt zudem fr unsere Fanpages sogenannte Seiten-Insights zur Verfgung. Seiten-Insights knnen auf personenbezogenen Daten basieren, die im Zusammenhang mit einem Besuch oder einer Interaktion von Personen auf bzw. mit unseren Seiten und ihren Inhalten erfasst wurden. Facebook Ireland Limited ("Facebook Ireland") und wir sind gemeinsam Verantwortliche fr die Verarbeitung dieser Insights-Daten. Facebook Ireland hat die primre Verantwortung gem DSGVO fr die Verarbeitung von Insights-Daten und hat smtliche Pflichten aus der DSGVO im Hinblick auf die Verarbeitung von Insights-Daten zu erfllen (u. a. Artikel 12 und 13 DSGVO, Artikel 15 bis 22 DSGVO und Artikel 32 bis 34 DSGVO). Nur Facebook Ireland kann Entscheidungen hinsichtlich der Verarbeitung von Insights-Daten treffen und umsetzen. Facebook Ireland entscheidet nach seinem alleinigen Ermessen, wie es seine Pflichten gem dieser Seiten-Insights-Ergnzung erfllt. Facebook Ireland bleibt alleinig verantwortlich fr die Verarbeitung solcher personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Seiten-Insights, die nicht unter diese Seiten-Insights-Ergnzung fallen. Wenn eine betroffene Person oder eine Aufsichtsbehrde gem DSGVO hinsichtlich der Verarbeitung von Insights-Daten und der von Facebook Ireland im Rahmen dieser Seiten- Insights-Ergnzung bernommenen Pflichten Kontakt mit der WFG aufnimmt (jeweils eine "Anfrage"), wird die WFG diese unverzglich mit smtlichen relevanten Informationen an Faceook Ireland weiterleiten.
  • Youtube [https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/]
  • Xing [https://www.xing.com/privacy]
  • Instagram [https://help.instagram.com/155833707900388]
  • LinkedIn [https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy]

Wenn Sie nicht mchten, dass die Anbieter, die ber unsere Internetprsenz
gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil/Konto in dem jeweiligen Dienst
zuordnen, mssen Sie sich zuvor bei dem entsprechenden Dienst ausloggen.

YouTube-Videos

Unsere Seite verwendet fr die Einbindung von Videos den Anbieter YouTube LLC, 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA, vertreten durch Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Normalerweise wird bereits bei Aufruf einer Seite mit eingebetteten Videos Ihre IP-Adresse an YouTube gesen-det und Cookies auf Ihrem Rechner installiert. Wir haben unsere YouTube- Videos jedoch mit dem erweiterten Datenschutzmodus eingebunden (in diesem Fall nimmt YouTube immer noch Kontakt zu dem Dienst Double Klick von Google auf, doch werden dabei laut der Datenschutzerklrung von Google personenbezogene Daten nicht ausgewertet). Von der dann mglichen Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch YouTube haben wir keine Kenntnis und darauf auch keinen Einfluss. Nhere Informationen knnen Sie der Datenschutzerklrung von YouTube unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/ entnehmen. Zudem verweisen wir fr den generellen Umgang mit und die Deaktivierung von Cookies auf unsere allgemeine Darstellung in dieser Datenschutzerklrung.

Telefonkonrerenzen und Online-Veranstaltungen

Wir verwenden ?Zoom? bzw. ?Microsoft Teams?, um ?Online-Meetings? durchzufhren.

?Zoom? ist ein Service der Zoom Video Communications, Inc., San Jose, USA.
?Microsoft Teams? ist ein Service von Microsoft
Wenn wir ?Online-Meetings? aufzeichnen wollen, werden wir Ihnen das im Vorwege transparent mitteilen und ? soweit erforderlich ? um eine Zustimmung bitten. Die Tatsache der Aufzeichnung wird Ihnen zudem in den entsprechenden Apps angezeigt. Wenn es fr die Zwecke der Protokollierung von Ergebnissen eines Online-Meetings erforderlich ist, werden wir die Chatinhalte protokollieren. Das wird jedoch in der Regel nicht der Fall sein. Im Falle von Online-Seminaren knnen wir fr Zwecke der Aufzeichnung und Nachbereitung von Online-Seminaren auch die gestellten Fragen von Seminar-Teilnehmenden verarbeiten.
Wenn Sie bei ?Zoom? bzw. ?Microsoft Teams? als Benutzer registriert sind, dann knnen Berichte ber ?Online-Meetings? (Meeting-Metadaten, Daten zur Telefoneinwahl, Fragen und Antworten in Online-Seminaren, Umfragefunktion in Online-Seminaren) bis zu einem Monat bei ?Zoom? gespeichert werden. Eine automatisierte Entscheidungsfindung i.S.d. Art. 22 DSGVO kommt nicht zum Einsatz.

Bei der Nutzung von ?Zoom? bzw. ?MIcrosoft Teams? werden verschiedene Datenarten verarbeitet. Der Umfang der Daten hngt dabei auch davon ab, welche Angaben zu Daten Sie vor bzw. bei der Teilnahme an einem ?Online-Meeting? machen.

Folgende personenbezogene Daten sind Gegenstand der Verarbeitung:

  • Angaben zum Benutzer: Vorname, Nachname, Telefon (optional), E-Mail-Adresse, Passwort (wenn ?Single-Sign-On? nicht verwendet wird), Profilbild (optional), Abteilung (optional)
  • Meeting-Metadaten: Thema, Beschreibung (optional), Teilnehmer-IP-Adressen, Gerte-/Hardware-Informationen

Bei Aufzeichnungen (optional): MP4-Datei aller Video-, Audio- und Prsentationsaufnahmen, M4A-Datei aller Audioaufnahmen, Textdatei des Online-Meeting-Chats.

Bei Einwahl mit dem Telefon: Angabe zur eingehenden und ausgehenden Rufnummer, Lndername, Start- und Endzeit. Ggf. knnen weitere Verbindungsdaten wie z.B. die IP-Adresse des Gerts gespeichert werden.

Text-, Audio- und Videodaten: Sie haben ggf. die Mglichkeit, in einem ?Online-Meeting? die Chat-, Fragen- oder Umfragenfunktionen zu nutzen. Insoweit werden die von Ihnen gemachten Texteingaben verarbeitet, um diese im ?Online-Meeting? anzuzeigen und ggf. zu protokollieren. Um die Anzeige von Video und die Wiedergabe von Audio zu ermglichen, werden entsprechend whrend der Dauer des Meetings die Daten vom Mikrofon Ihres Endgerts sowie von einer etwaigen Videokamera des Endgerts verarbeitet. Sie knnen die Kamera oder das Mikrofon jederzeit selbst ber die ?Zoom? bzw. ?Microsoft Teams? -Applikationen abschalten bzw. stummstellen.

Um an einem ?Online-Meeting? teilzunehmen bzw. den ?Meeting-Raum? zu betreten, mssen Sie zumindest Angaben zu Ihrem Namen machen.

Datenverarbeitung auerhalb der Europischen Union

?Zoom? bzw. ?Microsoft Teams? ist ein Dienst, der von einem Anbieter aus den USA erbracht wird. Eine Verarbeitung der personenbezogenen Daten findet damit auch in einem Drittland statt. Wir haben mit dem Anbieter von ?Zoom? bzw. ?Microsoft Teams? einen Auftragsverarbeitungsvertrag geschlossen, der den Anforderungen von Art. 28 DSGVO entspricht.

Wir folgen den Auflagen fr sichere Zoom-Meetings: https://wiki.cogneon.de/zoom. Wir speichern keine personenbezogenen Daten auf Zoom. Die von uns einbertufenen Online-Treffen findet auf europischen Servern statt. Im Rahmen der Nutzung von Zoom erfolgt jedoch eine Datenbermittlung in die USA. Wir knnen keine Gewhrleistung fr den vertraulichen Umgang Ihrer personenbezogenen Daten seitens Zooms bernehmen, verweisen in diesem Zusammenhang aber auf Artikel 49 der DSGVO.


Cookies ausschalten

Sie knnen Cookies in Ihren Browser-Einstellungen ausschalten. Dadurch wird jedoch die Funktionalitt unserer Website eingeschrnkt, genauso wie die vieler anderer Websites, da Cookies mittlerweile bei den meisten modernen Websites zum Standard gehren.
Mglicherweise vermuten Sie beim Thema Cookies auch die Gefahren so genannter "Spyware". Gegen diese hilft der Einsatz von Anti-Spyware-Software, die nicht alle Cookies lscht, sondern nur solche, die als invasiv gelten. Erkundigen Sie sich ber Anti-Spyware-Software zum Schutz vor solchen Cookies.

8. Ihre Datenschutzrechte

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Lschung nach Art. 17 DSG-VO, das Recht auf Einschrnkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO sowie das Recht auf Datenbertragbarkeit aus Art. 20 DSGVO. Beim Auskunftsrecht und beim Lschungsrecht gelten die Einschrnkungen nach 34 und 35 BDSG. Darber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehrde (Art. 77 DSGVO i.V.m. 19 BDSG).
?
9. Besteht eine Pflicht zur Bereitstellung von Daten?

Sie mssen nur diejenigen Daten bereitstellen, die fr die Bearbeitung Ihres Anliegens bzw. Vertrages erforderlich sind oder zu deren Erhebung wir gesetzlich ver-pflichtet sind. Ohne diese Daten werden wir in der Regel die Dienstleistung nicht erbringen knnen.

10. Information ber Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO

Sie haben das Recht, aus Grnden, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art 6 Abs. 1a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1e DSGVO (Datenverarbeitung im ffentlichen Interesse) und Art. 6 Abs. 1c DSGVO (Datenverarbeitung zur Erfllung eines Vertrages) erfolgt, Widerspruch einzulegen.
Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir knnen zwingende schutzwrdige Grnde fr die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten berwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausbung oder Verteidigung von Rechtsansprchen.

11. Rechtsschutzmglichkeiten

Im Fall von Beschwerden knnen Sie sich jederzeit an die zustndige Aufsichtsbe-hrde wenden:
Landratsamt Schwbisch Hall
Mnzstrae 1
74523 Schwbisch Hall
Telefon: 0791/755-0

Das Programm unternehmensWert:Mensch wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.
Home WFG Kontakt Datenschutz Impressum Sitemap